• Home
  • Kurse
  • Kursbedingungen

Kursbedingungen

Kursanmeldung und Zahlung

Die Anmeldung des Teilnehmers ist mit der Zusendung der Anmeldung in schriftlicher oder elektronischer Form, verbindlich. Da die Teilnehmeranzahl Kurse begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Regel in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Kontodaten für die Überweisung der Kursgebühr sind der Rechnung zu entnehmen. Mit der Zusendung der Kursrechnung durch Bayerwald Blockhütte, kommt der Teilnahmevertrag zustande. Die Teilnahmeberechtigung setzt voraus, dass die Zahlung laut Rechnungsstellung vor Kursbeginn bei Bayerwald-Blockhütte eingegangen ist.

 

Die Leistungen entsprechen den ausgeschriebenen Kursinhalten. Bayerwald Blockhütte behält sich das Recht vor, unwesentliche Leistungen kurzfristig zu ändern bzw. anzupassen. Unterkunft und Verpflegung sind, soweit nicht ausdrücklich angegeben, nicht in den Kursgebühren enthalten. Sollte ein Ausbilder einen Kurs aus zwingenden Gründen nicht abhalten können, so ist Bayerwald Blockhütte berechtigt einem anderen Ausbilder den Kurs mit gleichem Inhalt zu übertragen oder den Kurs zu einem anderen Zeitpunkt abzuhalten!

 

Nichtteilnahme, Umbuchungen

Da zu den Kursen von Bayerwald Blockhütte nur eine begrenzte Teilnehmeranzahl zugelassen wird, gelten folgende Kündigungsfristen:

a) Liegt bis 30 Tage vor Kursbeginn eine Kündigung per E-Mail oder Brief vor, ist ein Rücktritt von der Kursanmeldung möglich und die Kursgebühren werden vollständig erstattet. Etwaige Spesen für die Rückerstattung gehen zu Lasten des Empfängers.

b) Bei einem späteren Rücktritt erfolgt keine Rückerstattung. Umbuchungen auf einen Ersatzteilnehmer sind natürlich möglich. Bayerwald Blockhütte behält sich vor, Ersatzteilnehmer, die nicht über die notwendige Qualifikation verfügen, abzulehnen. Auch bei einer nur teilweisen Kursteilnahme, aus welchem Grund auch immer, bleibt die Kursgebühr in voller Höhe bestehen. Wenn der gebuchte Kurs von Seiten des Veranstalters abgesagt werden muss, wird entweder der volle Kursbetrag unverzüglich zinslos zurückgezahlt oder wahlweise eine Gutschrift für einen Ersatzkurs erteilt; andere Ansprüche gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen.

 

Wissensvermittlung und Copyright

Das im Seminar vermittelte Wissen darf nur zu privaten Zwecken eingesetzt werden. Eine sonstige Weitergabe an Dritte, in welcher Form auch immer, ist unzulässig. Sämtliche ausgehändigten Unterlagen genießen Urheberschutz.

Kündigung, Ausschluss

Bayerwald Blockhütte, bzw. der jeweilige Kursleiter, ist zur sofortigen Kündigung des Teilnahmevertrages und / oder zum Ausschluss des Teilnehmers berechtigt, soweit dieser gegen eine Anordnung oder Anweisung des Kursleiters verstößt, nicht Folge leistet oder der Platzordnung zuwiderhandelt oder sich ungebührlich beträgt. Die Kündigung oder der Ausschluss haben keine Auswirkung auf die Pflicht zur Zahlung der Kursgebühr. Die Geltendmachung von weiteren Ansprüchen bleibt vorbehalten.

 

Unfälle/Versicherungsschutz

Jeder Kursteilnehmer ist für die jeweils gültige Fassung bzw. Erfüllung der aktuellen UVV, eigenverantwortlich! Die PSA (Persönliche Schutzausrüstung) muss den aktuellen Normen entsprechen und geprüft sein!

Sollte es dennoch zu einer Unfallverletzung während es Kurses kommen, sind diese als Privatunfall anzusetzen!

Bayerwald Blockhütte schließt den Versicherungsschutz der Kursteilnehmer aus!

Kontakt

Bayerwald Blockhütte


Blumenauer Str. 3 - 93480 Hohenwarth
Ortsteil Gotzendorf-Blumenau
Festnetz: +49 9946 902111
Fax: +49 9946 902110
Mobil: +49 151 56353932
info@bayerwald-blockhuette.de

Instagram

@bayerwald_blockhuette

Abbund für Natur-u. Rundstamm
  • 209Photos
  • 446Followers
  • 431Following
folge uns

Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.